Der Stamparatus wurde uns Demonstratoren bei OnStage local im November als neues Produkt vorgestellt. Es handelt es sich dabei um eine Platzierhilfe für Stempel. Du kannst ihn mit Gummistempeln aber auch mit den Klarsichtstempeln verwenden. Dadurch dass sich die Position des Stempelmotivs nicht ändert, kann man mit Hilfe des Stamparatus z. B. viele gleiche Karten anfertigen oder aber wenn man ein Abdruck nicht so wird wie gewünscht, kann dieser wiederholt werden, denn der Stempel trifft genau auf den vorherigen Abdruck. Auch mehrteilige Stempelmotive können so schnell und sicher umgesetzt werden. 

Fünf Dinge zum Stamparatus

Was der Stamparatus ist und wie man ihn verwendet, zeigt Carrie in dem folgenden Video eigentlich ganz gut. Falls dein Englisch nicht so gut ist, kannst du auch Untertitel auf Deutsch dazuschalten.

Kleine Vorschau auf den nächsten Jahreskatalog schon jetzt

Er soll ab dem nächsten Jahreskatalog als reguläres Produkt verfügbar sein. Wer nicht so lange warten wollte, konnte ihn bereits vorher bestellen. Ursprünglich waren drei Zeitfenster für die Reservierung vorgesehen, aber bereits nach 15 Minuten haben wir Stempelverrückten die verfügbare Anzahl an Produkten geknackt. Ich war zu diesem Zeitpunkt noch nicht mal auf der Webseite, da ich dachte ich hätte genug Zeit für die Bestellung, geschweige denn überhaupt groß über die Aktion zu berichten.

Stamparatus bestellen

Falls du nun einen Stamparatus vorbestellen möchtest, hier ein paar Informationen zum Bestellprozess:

  • Die Reservierung ist nur vom 5. bis 31. Dezember 2017 möglich. Das Zeitfenster für die Reservierung öffnet sich am 5. Dezember um 22.00 Uhr (MEZ)/21.00 Uhr (WEZ).
  • Die Bestellung ist nur über den Online Shop von Stampin‘ UP! möglich. Du brauchst dafür eine Kreditkarte.
  • Es gelten alle zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Aktionen.
  • Jeder Kunde, jeder Demonstrator erhält nur einen Stamparatus.
  • Du kannst deine Reservierung mit einer regulären Bestellung kombinieren.
  • Der Stamparatus kostet 59 € + Versandkosten.
  • Deine Kreditkarte wird erst belastet, wenn der Stamparatus verfügbar ist und an dich verschickt werden soll.
  • Falls du dich später umentscheidest, ist eine Stornierung noch möglich.
  • Vom 19. März an wird der Stamparatus versandt, und zwar in der Reihenfolge, wie die Bestellungen bei Stampin‘ UP! ankommen. Je eher man bestellt, desto früher erhält man also seine Bestellung.

Alles klar? Dann geht’s hier zum Online Shop. Falls du noch Fragen hast, melde dich einfach bei mir.

Schreibe einen Kommentar