1. Momentan verhindert meine Motivation, dass ich so manchen Punkt meiner To-Do-Liste streichen könnte.
  2. Winterstiefel helfen momentan gegen kalte Füße.
  3. Am liebsten wäre ich heute Morgen länger liegengeblieben oder hätte direkt ausgeschlafen.
  4. Klingelnder Wecker um 5:25 Uhr, muss das denn sein?
  5. Ich bin dankbar, dass ich endlich mal wieder eine schöne Bluse gefunden habe, die mir auch gut passt.
  6. „Endlich mal wieder in den Urlaub fahren“ würde ich mir wünschen, wenn ich morgen Geburtstag hätte.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Runde Horizon Zero Dawn, morgen habe ich geplant, noch etwas bei Mama/Oma in der Wohnung bei den Renovierungsarbeiten zu helfen und Sonntag möchte ich basteln, am Blog arbeiten und vielleicht den Kleiderschrank ausmisten (da ist einiges drin, das mir mit -10 kg zu groß geworden ist oder das ich nicht mehr anziehe).!

Wie funktioniert der Freitagsfüller?

Der Freitagsfüller ist eine Art Lückentext. Barbara, die Initiatorin des Freitagsfüllers, veröffentlicht (fast) jede Woche einen neuen Text, der dann nach eigenem Ermessen ergänzt und veröffentlicht werden kann.

Die fettgeschriebenen Antworten sind wie immer von mir, die normal geschriebenen Sachen wurden vorgegeben.

Mehr zum Thema “Freitagsfüller” findet ihr auf Barbaras Blog.