Babybauch-Fotoshooting

Bevor hier jemand denkt ich wäre schwanger, nein keine Sorge, ihr habt nichts verpasst. Allerdings erwarten Freunde von uns ihr erstes Kind. Der kleine Mann hat am 10.04. Termin und die werdende Mama hat sich von mir Babybauch-Fotos gewunschen. Das haben wir am Samstag auch endlich in Angriff genommen. Ich muss ganz ehrlich sagen, ich habe sie vor dem Shooting gut 3 Wochen nicht gesehen und der Bauch ist in der Zeit nochmal ein Stück größer geworden.  ^-^ Lange ist es ja nicht mehr hin, bis der kleine Kleine kommt, da sollte der Bauch auch wohl einen entsprechenden Umfang haben.

Von all den schönen Fotos, die an diesem Nachmittag entstanden sind, habe ich mir eines herausgepickt. Die werdende Mama hat mir erlaubt es hier zu zeigen. Ich habe es etwas bearbeitet und zeige hier auch nur den wichtigsten Ausschnitt meines persönlichen Favoriten:

Babybauch Fotoshooting

Das Shooting war mal was anderes. Hier ging hauptsächlich mal nicht darum, wie die Person auf dem Bild guckt, es stand viel mehr der Bauch im Vordergrund. Wir haben aber auch Fotos mit Mama und Papa zusammen gemacht.

Für mich steht jetzt noch das Bearbeiten an. Am Samstag habe ich zwar schon zwei Bilder spontan bearbeitet, aber das war mehr oder weniger nur so zum Ausprobieren. Jedenfalls hat sich die werdende Mama einige Motive ausgesucht, die ich die Woche noch aufhübschen werde. :)

Hmm… wenn man es so sieht, war das auch ein weiterer Punkt auf meiner Projekt 12 in 2013 Liste, oder? Ich hatte mir doch vorgenommen wieder mehr zu fotografieren. Das Jahr ist noch lang, es wird also hoffentlich noch mehr geknipst!

4 Kommentare auf “Babybauch-Fotoshooting

  1. Einfach toll. Ich finde es prima, wenn man in der Lage ist den Babybauch richtig einzufangen. Ich selber hab das nicht gemacht, weil ich irgendwie immer fand, dass es wie ein Hefeklops aussah *lach* Das Foto ist toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.