Projekt 12 in 2013 – Fliesen im Keller

Projekt 12 in 2013 - Fliesen im Keller legen/legen lassen

Ende Januar hatten wir einen Fliesenleger im Haus, der unseren Keller begutachtet hat und uns zuverlässig innerhalb weniger Tage ein Angebot zukommen hat lassen. Im August 2012 hatten wir schon mal jemanden im Haus, der sich nach der Zusage ein Angebot zu schicken, sich gar nicht mehr gemeldet hat. :(

Jedenfalls hat der Fliesenleger von Ende Januar den Zuschlag erhalten und ist nun seit Donnerstag im Keller tätig. Er ist echt schnell. Ich selbst habe mit Hilfe bereits den Heizungsraum und den Waschkeller gefliest. Im Vergleich zum Fliesenleger bin ich alleine sehr langsam und das Verlegen der Fliesen ist echt anstrengend, wenn man es nicht gewöhnt ist, dauernd am Boden rumzukrabbeln – Muskelkater Tage danach inklusive.  Umso begeisterter bin ich, dass der große Kellerraum mit gut 27 m² schon fast fertig gelegt ist und wir vermutlich schon nächstes Wochenende anfangen können, die ersten Sachen runterzutragen und den Kellerraum einzuräumen.

Hier ein paar Fotos vom ersten Tag:

Fliesen im Keller 1

Fliesen im Keller 2

Fliesen im Keller 3

Fliesen im Keller 4
und vom zweiten Tag:

Fliesen im Keller 5

Fliesen im Keller 6

Fliesen im Keller 7

Nich mehr lange und ich kann ein weiteres Ziel für 2013 abhaken bzw. das nächste angreifen! :)

3 Kommentare auf “Projekt 12 in 2013 – Fliesen im Keller

  1. Wow, das sieht ja schon klasse aus. Einen Keller zu haben ist wirklich Gold wert. Ich bin grade dabei unseren zu entrümpeln. Einmal im Jahr ist das echt nötig. Wie schnell sammelt sich da alles mögliche an, was mal eben aus dem Wohnbereich verschwinden soll… drop

  2. Oh ja, das haben wir bisher auch schnell gemacht. Muss nochmal unbedingt aussortieren, bevor wir den Keller einräumen. Habe jetzt auch ziemlich Platzbedarf für Tupperware. Das muss auch bedacht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *