Gestatten, ich war mal eine Socke

Auf Pinterest bin ich vor ein paar Wochen über ein Sockenplüschie gestolpert. Seitdem habe ich ein paar Tutorials gesammelt und mir auch ein paar günstige Socken besorgt. Ich gehöre eigentlich zur Tennissockenfraktion und trage im Sommer Sneakersocken, da besitze ich keine bunt-geringelten Strümpfe. Bei Kik gabs aber dieses bunte Paar für gerade mal einen Euro. Zum Ausprobieren ideal und man macht bei dem Preis nicht viel kaputt.

Ich habe versucht dieses Tutorial nachzuarbeiten. Aus Mangel an weißen Jersey-Stoff habe ich es aber etwas abgewandelt. Dies ist mein Ergebnis:

"Katzenbär"

"Katzenbär"

"Katzenbär"

 

Jetzt habe ich noch die zweite Socke übrig. Mal gucken, was ich daraus so mache… :)

2 Kommentare auf “Gestatten, ich war mal eine Socke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *